Registrieren Anmeldung Kontaktieren sie uns

Oralsex gay

Bitte gib hier deinen Benutzernamen und dein Passwort ein.


heiße Schlampe Morgan.

Online: Jetzt

Über

Bitte gib hier deinen Benutzernamen und dein Passwort ein. Die Anmeldung ist kostenlos, unverbindlich und verpflichtet Dich zu nichts! Jetzt kostenlos anmelden! Männer, die auf Blasen stehen Andy

Karlen
Was ist mein Alter 25

Views: 369

submit to reddit

Oralsex: der perfekte blowjob

Lieber Dr. Gay, i ch finde es erschreckend, wie viele Männer in letzter Zeit Bareback-Sex suchen. Neulich wollte mich einer blasen und dass ich ihm in den Mund spritze.

How To Please Your Gay Top - Cade Maddox

Er nehme PrEP und sei somit geschützt. Stimmt diese Aussage?

Ich weiss, dass für mich dabei kein HIV-Risiko besteht, jedoch denke ich, dass trotz der heutigen Möglichkeiten nicht alle die Safer-Sex-Regeln missachten sollten. Matthias Hallo Matthias, bei der PrEP Präexpositionsprophylaxe handelt es sich um ein Medikament, welches vor dem Sex eingenommen wird, um eine HIV-Ansteckung zu verhindern. Wenn sie ärztlich begleitet und richtig eingenommen wird, ist diese Methode mindestens so sicher wie ein Kondom.

Die PrEP zählt also genauso zu Safer Sex wie das Kondom. Es ist einfach eine zusätzliche Möglichkeit, um sich vor HIV zu schützen. Auch andere Schutzmöglichkeiten wie zum Beispiel undetectable bzw.

TasP Treatment as prevention sind möglich. Wo kein Virus ist, gibt es keine Ansteckung. Voraussetzung ist auch hier eine regelmässige Kontrolle der Werte durch den Arzt sowie die regelmässige Einnahme der Medikamente.

Abgesehen von diesen zusätzlichen Schutzmöglichkeiten haben neueste Studien ergeben, dass das HIV-Restrisiko bei Sperma im Mund kleiner ist als beim Analverkehr MIT Kondom. Sperma im Mund gilt also unabhängig von PrEP oder undetectable auch als Safer Sex. Hauptübertragungsweg bei schwulen Männern ist und bleibt ungeschützter Analverkehr mit Männern, die ihren HIV-Status nicht kennen oder glauben sie seien HIV-negativ es aber vielleicht nicht sind.

Aktuelle HIV-Testkampagnen setzen genau dort an. Sie unterstützen eine lustvolle, freie Sexualität.

Dabei geht es um all diese und weitere Schutzmöglichkeiten gegen HIV. In der Schweiz hast du die Möglichkeit, dich im November für nur 10 Franken auf HIV testen zu lassen. In Deutschland findest du Teststellen auf macht-doch-jeder. Die Kosten betragen zwischen 5 und 20 Euro.

Auf der interaktiven Karte lassen sich auch Anbieter von kostenlosen Tests anzeigen. Hast du Fragen zu Beziehung, Sex, Drogen oder anderem?

Das Expertenteam von «Dr. Gay» ist für dich da. Hier kannst du deine Frage stellen: www.

Bareback Dr. Gay hiv-risiko PrEP. Home Mein Abo Mein Konto Abo-Shop Adressänderung Newsletter Mediendaten Unsere Partner AGB Kontakt. Search for: Search.

Switch skin Switch to the dark mode that's kinder on your eyes at night time. Switch to the light mode that's kinder on your eyes at day time. Cart 0. Follow us facebook twitter instagram. Matthias 29 Hallo Matthias, bei der PrEP Präexpositionsprophylaxe handelt es sich um ein Medikament, welches vor dem Sex eingenommen wird, um eine HIV-Ansteckung zu verhindern.

Close Search for: Search.