Registrieren Anmeldung Kontaktieren sie uns

Eislaufen netphen

Liegen die Fördergelder für eine Reaktivierung der Netphener Eishalle lediglich auf Eis? Oder sind sie bereits unwiederbringlich dahingeschmolzen?


Wunderschöner Floozy Carter.

Online: Jetzt

Über

Wie kann das sein? Der Bund fördert den Umbau der Eissporthalle in Netphen mit drei Millionen Euro. Letztes Jahr hätten sich Politik und Bürger in Netphen über die Förderung gefreut. Denn der Antrag auf die Förderung war längst zurückgezogen. Das Konzept sah vor, die Eissporthalle im Sommer zum überdachten Strand zu machen und so als Erlebnishalle für das ganze Jahr umzubauen.

Felicia
Mein Alter Ich bin 20 Jahre alt

Views: 8644

submit to reddit

Auf unserer Website können Sie sich über die zauberhafte Welt des Eiskunstlaufes und Eistanzes informieren sowie Nützliches rund um unseren Verein erfahren. Die Reparatur des Eisbahndaches und die Instandsetzung der Kältemaschine lassen auf sich warten. Die Stadt Netphen hat sich nach dem Bau der Trampolinarena "schwerelos" noch nicht entscheiden, dabei würden viele Kinder gern die wunderschöne Welt des Eiskunstlaufs und des Eistanzes entdecken. Derzeit ist die nächste Eislaufhalle in Wiehl-Bielstein, also über 50 Km von Siegen entfernt.

Erfolgreichstes EGS Mitglied in der jährigen Vereinsgeschichte: Christian Nüchtern.

Wer hätte das gedacht: Christian Nüchtern hat im Anfängerkurs der EGS seine ersten Schritte auf dem Netphener Eis gemacht. Er begann mit dem Kunstlauf, fand aber sehr bald sein Talent im Eistanzen mit seiner ersten Partnerin Theresa Schmidt.

Seit über netphen Jahren trainiert er jetzt mit seiner heutigen Partnerin Shari Koch aus Gummersbach. Es fing an in Dortmund, später in Berlin, dann in Mailand unter Barbara Fusa Poli und Stefano Caruso. In dieser Saison holte das Paar erstmals den deutschen Meistertitel. Damit durften die beiden zur Europameisterschaft nach Minsk, wo sie den Platz belegten und hatten somit die Eislaufen für die erste Weltmeisterschaftsteilnahme erreicht.

Platz bewertet wurde. Ab jetzt trainiert das Paar wieder in Berlin unter dem neuen deutschen Bundestrainer Stefano Caruso. Die EGS wünscht dem Paar weiterhin viel Erfolg in seiner Eistanz-Karriere.

Aktuelle infos von /

Sahri KOCH mit Christian NÜCHTERN auf Platz 18 der WM-Liste. Fotos: Icelab. Der Insolvenzverwalter teilte mit, dass es keine kurzfristige Lösung zur Instandsetzung der Kühlanlage geben wird. Damit ist die von allen Seiten forcierte Rettung des Eissports aus Kosten- und Zeitgründen für diese Wintersaison nicht möglich. Die Westfalenpost berichtet: Aus darf es nicht geben.

Die Siegener Zeitung berichtet: Mobile Eisanlage als Lösung?

Nachrichten aus den aktiven jahren

SiegerlandKurier: Sportpark Siegerland ohne Eis. Mai Es geht weiter mit der Eishalle, die nächste Wintersaison ist bereits gesichert, wie der Zeitung zu entnehmen war. Besonders die vielen negativen Meldungen zum Sportpark. Auch wir erfuhren wie sicherlich viele unserer Mitglieder, dass die Betreibergesellschaft des Sportparks wegen Streitigkeiten mit der Stadt Netphen Konkurs angemeldet hat. Der eingesetzte Konkursverwalter bemüht sich, eine Lösung zum Erhalt der Sportanlagen zu finden.

Wie in den beigefügten Artikel zu lesen ist, gibt es drei Lösungsansätze:.

Wir als EGS sind bereit, mit jedem potentiellen Partner zu verhandeln, der die Eisbahn erhalten möchte. Natürlich kämpfen wir weiter zusammen mit der IGEIS um den Erhalt der Eishalle!! Wir sind guten Mutes, dass wir unseren Trainingsbetrieb wie gewohnt in der neuen Saison fortsetzen können. Einige Mitglieder machen sich Sorgen, dass sie die Kündigungsfrist einhalten müssen, falls dies nicht so sein sollte. Diese Sorge ist unbegründet!! In einem solchen Fall IST keine Kündigung nötig!

Freestyle Ice Skating - Ice Freestyler Beverungen, Paderborn, Unna

Wir erheben keinen Mitgliedsbeitrag ohne Eisfläche! Im Gegenteil bitten wir alle Mitglieder, der EGS die Treue zu halten, damit wir in der kommenden Saison nicht zusätzlich Schwierigkeiten bekommen.

Der erweiterte Vorstand wird alles unternehmen, was in seiner Macht steht, dass auch in der kommenden Saison unser schöner Sport ausgeübt werden kann. Als Zeichen hierfür starten wir jetzt unser Sommertraining!

Wie immer treffen wir uns nach den Osterferien in der Sporthalle in Deuz. Aktuell fragen wir in Willingen Trainingszeiten an und werden Euch informieren, falls wir freie Zeiten bekommen. Die Einladung zu unserer diesjährigen Mitgliederversammlung wird in den nächsten zwei Wochen versendet. Wir bitten um zahlreiche Teilnahme, da hier die nächste Saison und die Zukunft des Vereins gestaltet werden. Den Saisonstart werden wir auf der Mitgliederversammlung festlegen.

Wie jedes Jahr starten wir um die Zeit der Herbstferien. Wie in den vergangenen Jahren geben wir die Termine rechtzeitig auf dieser Home an. Siehe auch: Bericht der Siegener Zeitung vom 1. April kein Aprilscherz! März fanden unsere Vereinsmeisterschaften statt. Nach 21 Jahren, in denen wir den Dilldappen-Pokal und 16 Jahren den Krönchen-Pokal ausgerichtet haben, ist es uns in diesem Jahr erstmals nicht gelungen, eine ausreichende Teilnehmerzahl zu bekommen.

Daher sind wir leider gezwungen — zu unserem eigenen Bedauern — die diesjährigen Wettbewerbe abzusagen.

Auch in diesem Jahr konnte die EGS Eissport- Gemeinschaft Siegerland wieder eine Läuferin zur Landesmeisterschaft in Dortmund an den Start schicken. Lena Büdenbender, schon im Vorjahr dort vertreten, konnte sich nun in der Kategorie Anwärter über den 3. Platz freuen! Eine sehr ausdrucksstarke, schwungvoll gelaufene Darbietung hat die Preisrichter, trotz Patzer beim Doppelsalchow überzeugt. Ihre Ausstrahlung und ihr eleganter Laufstil wurden mit dem 3. Platz belohnt! Und damit auch alle Vereinsmitglieder Wettkampferfahrungen sammeln können, findet am 4. März von 9 bis 13 Uhr eine Vereinsmeisterschaft statt.

Interessierte sind herzlich eingeladen! Dezember wurde der Nikolauspokal in Soest ausgetragen.

Tu solicitud no se pudo procesar

Die Eissport- Gemeinschaft Siegerland war auch dort vertreten. In der Kategorie Freiläufer 1 zeigten Daria Mashkina und Shima Sohrabi ihre einminütigen Küren und erkämpften sich Platz 19 und In der nächsthöheren Gruppe, Freiläufer 2sicherten sich Alina Kazmierski und Isabell Sitner in zwei verschiedenen Altersgruppen den elften und achten Platz. Bei den Figurenläufern Elemente zeigte Isabella Wilhelm ihr Bestes und eislaufen mit dem ersten Platz belohnt.

In der nächst höheren Kategorie Figurenläufer liefen Linda Fischbach und Leonie Dinter ihre Küren und sicherten sich Platz Vier und Fünf. Unsere Läuferin Lena Büdenbender, die in der für die EGS höchsten qualifizierten Klasse — nämlich der Anwärter - startete, zeigte eine starke Kür und erreichte damit den sechsten Platz. Dann am Freitag, den Januar fand der diesjährige Wiehl Pokal statt. Auch hier war die Eissport- Gemeinschaft Siegerland dabei. Bei den Freiläufern Elemente landete Katrina Gobrecht auf dem zweiten Platz, Sabrina Netphen auf dem dritten Platz, Emely Hadem ergatterte sich den vierten Platz, Madita Gräbener erreichte den fünften Platz, Emma Jung und Eislaufen Hofer sicherten sich die Plätze Sieben und Acht.

Bei den Freiläufern 2 gaben Isabell Sitner und Alina Kazmierski ihre Miniküren zum Netphen. So konnte sich Isabell den dritten Platz und Alina den siebten Platz erkämpfen.

Aktuelle informationen

Leonie Dinter, Linda Fischbach und Isabella Wilhelm zeigten ihre zweiminütigen Küren in der Gruppe Figurenläufer. Zuletzt lief unsere Läuferin Lena Büdenbender in der Kategorie Anwärter. Trotz starker Konkurrenz und voran gegangener Probleme konnte sich Lena wiedermal den sechsten Platz erkämpfen. Alles in allem waren es zwei erfolgreiche Wettbewerbe für unsere Läufer.

Eislaufcenter in netphen und umgebung

Nun bereiten sich alle auf unsere vereinsinterne Meisterschaft am Alle EGS-Mitglieder freuen sich auf ein Publikum, das sie mit Applaus unterstützt. Liebe Wintersportfreunde, Die Universiade findet alle 2 Jahre statt, in diesem Jahr in Almaty. Am Januar war die Eröffnungsfeier, schade, dass das nicht im Fernsehen übertragen wurde. Dafür aber als Live stream. Eindrucksvoll auch der Einzug der über Sportlern aus 55 Nationen.

Ab Montag, Schön, dass auch das Eislaufen durch Shari Koch und Christian Nüchtern vertreten wird, mit einem Eistanzpaar der E G S! Siehe auch: Bericht in WAZ: Christian Nüchtern auf Medaillenkurs Und es hat geklappt: Bronze für das Eislaufpaar. Mentor Torun Cup Unter diesem Link gibt es immer interessante Berichte und Neuigkeiten zu nationalen und internationalen Eiskunstlaufwettbewerben.

Ebenso Hinweise zu TV Übertragungen oder Livestreams. Wie auch im letzten Jahr schon haben sich die EGS-ler auch dieses Jahr an zwei Wochenenden wieder auf den Weg nach Willingen gemacht. Neue Choreografien wurden wurde mithilfe von neu gelernten Schritten und Sprüngen einstudiert. Die gemeinsame Zeit wurde auch abseits der Eisbahn genutzt, um sich netphen kennenzulernen.